Gehen wir gemeinsam auf Entdeckungsreise

Hier finden alle Eltern, Großeltern, Lehrer, Erzieher und auch Kinder selbst Ideen und Anregungen was es in der Natur alles zu entdecken und zu erleben gibt. Gehen wir gemeinsam auf Entdeckungsreise und nutzen Freizeit sinnvoll. Unser Motto ist:

„Raus in die Natur“

 

Kinder lieben es draußen zu sein, zu toben, auf nichts achten zu müssen und einfach nur Spaß haben zu können – nun gilt es interessante Dinge zu entdecken, Abenteuer zu erleben, Experimente durch zu führen. Garten und Wald wollen von Kindern erlebt zu werden. Selbständig die Umgebung kennen lernen, einen Ausgleich zur technisierten Welt zu finden – all das ist wichtig für Kinder. Schulen wir die Achtsamkeit, die Motorik, regen wir gemeinsam die Phantasie an und schärfen die Sinne. Das ist ganz einfach möglich.
Wichtig ist es natürlich gut ausgerüstet zu sein. Dann haben alle Spaß! Keine Sonntage mehr die man bei Regenwetter lieber drinnen verbringt. Auch bei schlechtem Wetter kann man spannende Dinge erleben ohne durchgefroren und pitschnass nach kurzer Zeit umkehren zu müssen. Wir zeigen euch wie das geht!
Wir helfen dabei Kindern die Natur so zu vermitteln dass sie Spaß daran haben. Lenken wir die Aufmerksamkeit der Kinder auf die Wunder der Natur.

Aktivitäten im Freien

regenwetter kinder

Hier finden Sie Anregungen für Aktivitäten bei Gutem und Schlechten Wetter.
Gutes Wetter ist einfach – die Kinder gehen gerne und bereitwillig raus, auch die Erwachsenen genießen den Aufenthalt im Freien. Bei schlechtem Wetter sieht das Ganze ein wenig anders aus. Gute Ausrüstung ist gefragt. Spannende Abenteuer ebenfalls. Sie finden hier auch eine Auflistung welche Ausrüstung Sie für schlechtes Wetter benötigen und was es zu beachten gilt. So können Sie jedem Wetter trotzen und auch bei Schneefall und Regen tolle Dinge erleben.
Wichtig ist es sich beim Aufenthalt im Freien sich Zeit zu nehmen. Oft geht man mit einem Ziel in den Garten oder Wald und erlebt unterwegs ganz andere Dinge, man sieht ein Tier mit dem man nicht gerechnet hat, findet Tierspuren, tolle Pfützen und und und. Hier hat sich die Methode bewährt dies einfach anzunehmen und das Geplante auf den nächsten Ausflug zu verschieben. Sind Kinder ganz fasziniert von etwas dann sollte man sie es erleben lassen und nicht weiter hetzten – so bleibt der Spaß bestehen und das Gefühl von Selbstbestimmung ist gerade für Kinder, die nicht oft dazu Gelegenheit haben, toll.

Kochen mit Kindern

shutterstock_87711790

Wir stellen Ihnen einfache und bei Kindern beliebte Rezepte vor. Alle Rezepte sind so ausgelegt, dass Kinder mithelfen oder diese gar selbstständig durchführen können. Bei kleineren Kindern muss gegebenenfalls noch ein wenig mit geholfen werden. Kochen wird zum Erlebnis wenn man die Zutaten vorher selbst im Garten erntet, beim Lagerfeuer abends selbst fertigstellt wie zum Beispiel „Steckerlbrot“. Sie werden sehen mit welcher Begeisterung Kinder an das Abenteuer kochen herangehen.

Tiere in Garten und Wald

Schnecken

Kinder lieben Tiere. Entdecken wir mit ihnen gemeinsam die Tiere des Gartens und Waldes. Wie leben sie, was fressen sie, sind sie nachtaktiv, wie wachsen die Jungen auf, welche Feinde haben die Tiere, was machen sie den ganzen Tag, wofür sind sie nützlich in Garten und Wald, wo leben sie… All das sind Fragen die Kinder beschäftigen. Geben wir gemeinsam Antworten auf die zahlreichen Fragen die auftauchen.